Nach meinem Psychologiestudium war mir schnell klar: Ich möchte Menschen ganzheitlich betrachten und ihnen psychische als auch physische Unterstützung anbieten!

 

Ich entschied mich dafür ein Studium zur großen Heilpraktikerin anzufangen. Die Abschlussprüfung steht dieses Jahr 2020 an. Im Januar 2018 schloss ich eine einjährige Akupunkturausbildung ab und beendete im Oktober 2018 ein Jahrestraining in Craniosacraler Therapie. Mein Wunsch ist es, Klienten bereits während meiner Heilpraktikerausbildung Unterstützung anbieten zu können. Aus diesem Grund absolvierte ich eine Ausbildung zur zertifizierten Massage und Wellnesstherapeutin, die ich im Februar 2018 abschloss. Seit knapp 1,5 Jahren bin ich auf Schwangerschaftsmassagen spezialisiert und liebe meine Arbeit mit werdenden Mamis!

 

Ich bin mit Leidenschaft bei der Arbeit und Euer Wohlbefinden und das Eurer Babys, liegt mir sehr am Herzen!

 

Ich arbeite ausschließlich präventiv und unterstützend.